Swiss Meringe Buttercreme
Buttercreme aus Butter und Eiweiß. Sie ist fondanttauglich, kann für Motivtorten, Cupcakes und Macarons verwendet werden.
Portionen Vorbereitung
1 Torteoder 12 Cupcakes 30Minuten
Portionen Vorbereitung
1 Torteoder 12 Cupcakes 30Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Da man bei dieser Buttercreme mit rohen Eiern arbeitet müssen diese erst erhitzt werden. Stell dafür einen Topf mit Wasser auf den Herd. Nun eine hitzebeständige Schüssel auf den Topf legen, sodass der Dampf den Inhalt der Schüssel erwärmt. Das Eiweiß mit dem Zucker in die Schüssel geben und dauerhaft rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Masse muss wirklich heiß werden.
  2. Wenn sich der Zucker aufgelöst hast und eine schöne Masse entstanden ist, mit den Handmixer steif schlagen. Damit die Masse besser abkühlen kann, würde ich den Eischnee in eine andere Schüssel abfüllen.
  3. Sobald die Eimasse komplett abgekühlt ist, die Butter stückchenweise dazu geben und zu einer gleichmäßigen, glatten Masse rühren. Fertig ist die Swiss Meringe Buttercreme
Rezept Hinweise

Diese Creme ist fondanttauglich und lässt sich toll einfärben.

Viel Spaß damit