Die 6 beliebtesten Techniken zum Dekorieren von Torten

Eine Torte backen, füllen, einstreichen und mit Fondant eindecken sind die Grundschritte einer Motivtorte. Doch dann fängt der Spaß erst richtig an. Ich zeige dir verschiedene Möglichkeiten eine tolle Torte zu zaubern. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 6 Verschiedene Techniken zum Dekorieren von Torten.

Du kannst dir alles nacheinander anschauen oder direkt zu der Technik gehen, die dich gerade interessiert. Noch sind nicht alle Teile veröffentlicht. Dies wird aber nach und nach geschehen. Schau immer wieder mal vorbei.

Techniken zum Dekorieren von Torten (auch für Cupcakes geeignet)

1. Malen auf Torten 

  • Malen auf Torten, ob mit Pinsel, Lebensmittelstiften oder Airbrush.

2. Dekorieren mit Ausstechern und Werkzeugen

  • Ausstecher für Plätzchen und Kekse oder speziell für Fondant, sowie Präger und Modellierwerkzeug. Für einfache oder aufwendige Dekorationen

3. Arbeiten mit Schablonen

  • Schablonen/Stencils für Dekorationen mit Royal Icing oder Airbrush

4. Essbare Spitze

  • Cake Lace Magic Decor oder Sweet Lace. Pulver, Pre-Mix oder Rapid?

5. Moulds und Prägewerkzeuge

  • Formen/ Moulds und Onlays eignet sich gut für Fondantdekorationen

6. Eiweißspritzglasur bzw. Royal Icing

  • Mit Tülle und Spritzbeutel die Torte zauberhaft verzieren.

Es gibt noch weitere Techniken, doch das sind in meinen Augen die wichtigsten und am häufigsten verwendeten Techniken zum Dekorieren von Torten.

Du willst die anderen Beiträge nicht verpassen? Dann melde dich für den Newsletter an und du wirst benachrichtigt, sobald ein neues Artikel erscheint.

Ein Gedanke zu „Die 6 beliebtesten Techniken zum Dekorieren von Torten

  • 12. November 2018 um 8:59
    Permalink

    Meine Nichte hat bald Geburtstag und ich und meine Schwester möchte für sie eine individuelle Torte backen, die die Tiere darauf hat, die sie mehr liebt. Uns fehlen aber Ideen, wie wir die Torte dekorieren können, damit die am Ende auch ordentlich aussieht. Sehr gute Idee, mit Schablonen zu arbeiten. So wird das ganze am Ende sehr präzis aussehen, Dankeschön!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.